Aktuelle Besuchsregelungen 

Liebe Besucherinnen und Besucher,                                                                     03.08.2022
Liebe Angehörige und Freunde des Hauses

die Besuche im Haus sind mit einem aktuellen negativen Schnelltest zu den üblichen Besuchzeiten möglich. 

Sollten Sie einen Test von uns benötigen, bieten wir Ihnen nachstehende Testzeiten an:

Dienstag           14:00  - 15:00

Donnerstag      14:00 -  15:00

Samstag           14:30  - 15:30

Sonntag           14:30  - 15:30

 

Wir planen im voraus - bitte rufen Sie daher am Freitag bis 12 Uhr in der Verwaltung an für Termine der Folgewoche. Die Mitarbeiter der Pflege nehmen keine Termine an. 

Ihr Team vom Ev. Altenhilfezentrum Ahnatal

 

hier die aktualisierten Hygiene- und Zutrittsregeln, das Schutzkonzept

Die Registrierung im Haus ist nicht mehr notwendig.

Mehr Informationen über den Erreger SARS-CoV-2 finden sie auf der Seite von "Pflege-in-Hessen":

https://www.pflege-in-hessen.de/covid-19-schulungen/

 

Informationen zu Coronavirus-Testverordnung (TestV)                                      08.07.2022

die Gute Nachricht zuerst - wir bieten weiterhin kostenlose Tests an. Die Termine sehen Sie unten. Wichtig ist: vereinbaren Sie bitte vorab einen Temrin dafür!

Testzentren wird es wohl weiter geben. dort sind Tests jedoch nur noch unter bestimmten bedinungen Kostenlos. 

Nach aktuellen Informationen reicht für einen kostenlosen Test in einen Testzentrum eine Selbsterklärung aus, dass man zu der entsptechenden Berechtigungsgruppe gehört

Erklärung über die Berechtigung zur Inanspruchnahme der kostenlosen Bürgertests. 

 

15.02.2022

4. Impftermin im Haus am 16.03.2022.                     

 

Zwischenzeitlich sind schon wieder 6 Monate seit der letzten Imfpung hier im Haus vergangen. Wir haben daher beim Impfzentrum einen Termin für die 4. Impfung angefragt und erhalten. Die 4. Impfung für das Haus findet am  16.03.2022 ab 10 Uhr  statt.

Bitte geben Sie uns bis 11.03.2022 eine Rückmeldung, ob Ihr Angehöriger am Impftermin teilnehmen soll.  Sollte die Teilnahme gewünscht sein, reichen Sie uns bitte den ausgefüllten Einwilligungsbogen ein- bitte auch wenn Ihr Angehöriger grundsätzlich selbst entscheiden soll/kann.

Nach aktuellem Kenntnisstand müssen/sollen  zwischen der 2. und 3. oder 4. Impfung ca.3 Monate liegen.

Hier die notwendigen Formulare: 

Einwilligungserklärung 

Aufklärungsbogen