Neue Regelungen Besuchsmöglichkeiten, Schnelltests und 1. Impftermin ist geschafft

Ahnatal, 17.02.2021

Der 1. Impftermin ist geschafft

Liebe Besucherinnen und Besucher,
Liebe Angehörige und Freunde des Hauses,

wir haben gestern unseren 1 Impftermin geschafft. Alle die wollten wurden erfolgreich geimpft.

Nach der ersten Nacht läßt sich sagen, dass Bewohnerinnen* und Mitarbeiterinnen* die Impfung überwiegend gut vertragen haben und keine Komplikationen aufgetreten sind.

Schon jetzt wissen wir, die zweite Impfung wird am 09.03.2021 ab 9 Uhr im Haus stattfinden.

Bitte beachten sie, dass wir an diesem Tag keine Besuchstermine annehmen können.

Wir hoffen, dass dann auch wieder das gleiche Team mit den Ärzten Dr. Dietzel, Schygulla und Rabani zu uns kommen wird.

Für die zweite Impfung benötigen wir dann auch wieder alle Aufklärungs- und Einwilligungsbögen ausgefüllt und unterschrieben bei unseren Unterlagen. Sie können sich die Ausdrucke dafür bei uns im Haus abholen oder auf der Homepage runterladen.

Vielen Dank  

Ihr Team vom Ev. Altenhilfezentrum Ahnatal

Liebe Besucherinnen und Besucher,
Liebe Angehörige und Freunde des Hauses,

die gute Nachricht zu erst – wir haben weiterhin keine Covid Infektion im Haus.

Neuerungen gibt es auch bei den Besuchen. Aktuell werden alle Mitarbeiter*innen mind. 2x wöchentlich auf Covid-19 getestet und mind. 1x wöchentlich die Bewohner*innen. Ergänzend müssen nun auch alle anderen Personen, die das Haus betreten, einen negativ Test auf Covid-19 vorlegen oder im Haus machen lassen. Dies betrifft alle Besuche ab dem 25.01.2021 – egal ob auf dem Zimmer oder im Besucherraum.

Zudem ist die Anzahl der Besuche je Bewohner auf 2 Besuche je Woche beschränkt.

Bei der Gesamtmenge an Besuchen, die für unser Haus tägl. zusammenkommen, geht dies nicht eben mal zwischendurch. Da wir dies im Voraus planen müssen, können wir nur noch am Donnerstag und Freitag von 9-14 Uhr Termine für die darauf folgende Woche annehmen.

Damit dies alles überhaupt zu schaffen ist, benötigt es Personal. Wir sind daher sehr froh, dass wir für die Durchführung der Test zusätzliche Mitarbeiter*innen  gewinnen konnten. Diese machen diese Arbeit bei uns neben ihrem Hauptberuf  oder sind extra aus dem Ruhestand gekommen. Vielen Dank - dafür!

Übrigens: für Spaziergänge ist weiterhin kein Test nötig. Bitte halten sie aber die Hygieneregeln ein.

 

Über Änderungen werden wir sie auf dem Laufenden halten.    

Bleiben sie Gesund!

 

Ihr Team vom Ev. Altenhilfezentrum Ahnatal                             21.01.2021

 

Schutzkonzept

FAQ´s

Selbstauskunftbogen

Testkonzept

Einwilligung zum Schnelltest

Aufklärungsbogen Impfungen

Einwilligung/ Anamnese zur Schutzimpfung

Leitfaden für Patient*inen und Bewohner